Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Das Neue Gotteslob
Artikelaktionen

Das Neue Gotteslob

Nun auch im Bistum Trier Nun auch in unserer Pfarreien­gemeinschaft

Seit dem Sonntag 27./28. September ist das Neue Gotteslob auch in unserer Pfarreiengemeinschaft im Einsatz. Und im Anschluß an die Sonntagsgottesdienste können auch Exemplare für den eigenen Gebrauch bestellt werden. Denn das Neue Gotteslob ist mehr als ein Begleitbuch für die gemeinsame Feier von Gottesdiensten; es richtet sich auf den persönlichen Gebrauch – vor allem auch in Familien und Hausgemeinschaften -, um die Gestaltung christlichen Lebens zu fördern. Deshalb werden wir von Seiten der Seelsorger nicht nur das ein und andere neue Lied, das einstudiert wird, zum Gegenstand einer Predigt machen, sondern auch die verschiedenen Buchinhalte, die zum gemeinsamen Gebet zuhause oder zur persönlichen Betrachtung anregen.

Auch im Pfarrbrief wird in loser Reihenfolge das ein und andere Element des Neuen Gotteslobes vorgestellt.

 

 

»Gotteslob-Stifter« gesucht

Damit wir in unseren Kirchen genügend Exemplare für die Gottesdienste vorhalten können, benötigen wir Ihre Unterstützung! Deshalb bitte ich um »Gotteslob-Stifter«! Für die Kirchengemeinden wurde eine Sonderausgabe gedruckt, die ausschließlich in den Kirchenräumen verwendet werden darf, und die auch nicht von den Kirchengemeinden weiterverkauft werden dürfen (Urheberrechtsschutz). Diese Exemplare kosten 14,- €.

Jede und Jeder, der ein (oder mehrere) Gotteslobexemplare für den Gebrauch in unseren Kirchen stiftet, wird mit den anderen Stiftern in einer Einlage in den Büchern dankend erwähnt.

(Ebenfalls besteht die Möglichkeit, sich über die Spende eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen zu lassen.)

Mit dem Vermerk »Gotteslob« können Sie Ihre »Gotteslob-Stiftung« auf eines unserer Konten überweisen (s. letzte Seite) oder Ihre Spende in den Pfarrämtern abgeben.

 

Bestellung des eigenen Neuen Gotteslob im Anschluß an die Sonntagseucharistie

Um Ihnen den Weg zum Buchhändler zu ersparen, legen wir in den Sonntagsgottesdiensten die verschiedenen Ausgaben des Neuen Gotteslobes für das Bistum Trier zur Ansicht aus. Dabei liegen auch Bestelllisten, in denen Sie sich mit der Bestellung Ihres gewünschten Exemplars eintragen können. Wir bestellen dann gemeinsam, und Sie können Ihr Exemplar an einem der darauffolgenden Sonntage in der entsprechenden Kirche wieder abholen.

« März 2015 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031