• Öffentliche Gottesdienste wieder erlaubt!

Öffentliche Gottesdienste wieder erlaubt!

Die Corona-Pandemie hat unseren gewohnten Lebensalltag auf den Kopf gestellt. Wir mussten mit vielen Einschränkungen leben und müssen dies auch weiterhin tun, um die Verbreitung des Virus einzudämmen. Die jetzt erreichten Erfolge lassen nun seitens der Regierung eine schrittweise Lockerung der Maßnahmen zu. Aus diesem Grund sind öffentliche Gottesdienste von nun an wieder erlaubt – natürlich nur unter Einhaltung der notwendigen Schutz- und Hygienemaßnahmen. Wir können und dürfen nicht gleich zum „Normalzustand“ übergehen. Es ist vielmehr klug und verantwortungsbewusst, die Gottesdienstangebote langsam hochzufahren und Erfahrungen zu sammeln. Aus diesem Grund hat der Pfarreienrat zusammen mit dem pastoralen Team entschieden, zunächst mit Sonntagsgottesdiensten zu beginnen.

Damit werden bei uns folgende Sonntagsgottesdienste ab dem 9./10. Mai gefeiert werden:

samstags, 17:15 Uhr in der Kirche St. Pius
samstags, 18:30 Uhr in der Kirche Christkönig
sonntags, 09:30 Uhr in der Kirche Heilig Kreuz
sonntags, 11:00 Uhr in der Kirche St. Jakob

Die Livestream – Übertragung aus der Kirche St. Jakob werden wir beibehalten!

Wir können und dürfen nicht gleich zum „Normalzustand“ übergehen. Es ist vielmehr klug und verantwortungsbewusst, die Gottesdienstangebote langsam hochzufahren und Erfahrungen zu sammeln. Nach den kommenden Sonntagen werden wir deshalb nochmals beraten, wie das Angebot wahrgenommen wurde, wie der Ablauf unter den geltenden Einschränkungen beobachtet wurde und welche Konsequenzen für die nächsten Schritte wir daraus ziehen werden.

Wenn Sie an einem der Gottesdienste teilnehmen möchten, sind folgende Dinge zu beachten:

1) Begrenzte Zahl von Mitfeiernden

Da auch im Kirchenraum die Abstandsregel von 2 m einzuhalten ist, reduziert sich die mögliche Zahl der Mitfeiernden.

In der Kirche St. Pius können 36 Personen an einem Gottesdienst teilnehmen.
In der Kirche Christkönig sind es 66 Personen.
In der Kirche Heilig Kreuz sind es 22 Personen.
In der Kirche St. Jakob sind es 54 Personen.

2) Vorherige Anmeldung via Telefon ( 0681-52678) oder E-Mail (Pfarramt@sanktjakob.de) im Pfarramt St. Jakob (Mo-Fr 09.00 -12.00 Uhr)  ist Voraussetzung für die Mitfeier

• Mit der Anmeldung zu einem Gottesdienst sind wir gehalten, Namen und Anschrift in einer Liste zu führen und drei Wochen aufzubewahren, um gegebenenfalls Infektionsketten nachverfolgen zu können. (Nach den drei Wochen werden die Listen vernichtet.)
• Mit der Anmeldung erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Daten in die-sem Sinne verwenden dürfen.
• Nur Personen, die sich vorher zu einem Gottesdienst angemeldet ha-ben, dürfen an diesem Gottesdienst teilnehmen. Dazu wird ein Empfangsdienst eingerichtet, der im Eingangsbereich die Teilnahme an-hand der Liste kontrolliert.
• Sollten Sie sich krank fühlen, bitten wir Sie zum Schutz aller anderen, zu Hause zu bleiben und dem Gottesdienst per Livestream beizu-wohnen

3) Tragen von Mund-Nasen-Maske und Mitbringen des eigenen Gotteslobes und weitere Vorkehrungen

• Vorgeschrieben ist, dass die Teilnehmer im Gottesdienst eine Mund-Nasen-Maske tragen wie es im Öffentlichen Nahverkehr und in Ge-schäften vorgeschrieben ist.
• Wir dürfen auch nicht die kircheneigenen Gotteslobbücher zur Verfügung stellen, sondern bitten darum, das eigene Gebetbuch mitzubringen.
• Auch wenn das Singen nicht erlaubt ist, können die Lieder so im Mit-lesen mitverfolgt und im Herzen mitgesungen werden.
• Im jeweiligen Eingangsbereich einer Kirche wird Sie ein Empfangs-dienst begrüßen, Ihre Anmeldung überprüfen und Ihnen helfen, einen der markierten Plätze einzunehmen.
• Familien mit Kindern können zusammen sitzen. Wichtig ist, dass Familien alle mitkommenden Familienmitglieder vorher anmelden!
• Außerdem wird im Eingangsbereich Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion bereit gehalten.
• Die Toilettenanlagen stehen nicht zur Verfügung.

4) Empfang der Hl. Kommunion

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit zum Empfang der Hl. Kommunion. Auch dies unter Wahrung des Sicherheitsabstandes. Dazu wird vor Beginn eines Gottesdienstes das Vorgehen erklärt. Deshalb bitten wir darum, dass Sie bis 10 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes Ihren Platz eingenommen haben.

Anschrift

Pfarreiengemeinschaft St. Jakob

Keplerstraße 13
66117 Saarbrücken
+49 (0) 681 5 26 78

Anfahrt

Pfarreiengemeinschaft St. Jakob, Keplerstr. 13, 66117 Saarbrücken